Angewandte Kinesiologie ist eng verbunden mit dem Muskeltest. Zur Ausübung der angewandten Kinesiologie sind entsprechende Ausbildungen und Kurse erforderlich und dienen so als Basis für den Betrieb eine kinesiologieschen Praxis und der Behandlung und Therapie von Etwachsenen wie auch von Kindern. Oft wird Kinesiologie fälschlicherweise als Kinesologie bezeichnet.
   Tipps   Was ist Kinesiologie?   Wann hilft Kinesiologie?   Behandlung  Über mich   Kontakt
Kinesiologinnen Kinesiologen Kinesiologin Angewandte Kinesiologie kinsesiologie chinesiologie
  inHarmony - Praxis für Kinesiologie und Applied Physiology
 

Methoden der Kinesiologie

     
 

Touch for Health

Die Basis für eine kinesiologische Balance, die ausschliesslich mit den grösseren Muskeln des Körpers arbeitet.

Brain Gym

Die Bewegungsübungen der Edu-Kinesiologie ermöglichen befreite Energiebahnen zum Lernen.

Three in One Concepts

Eine differenzierte Methode, die besonders auf die emotionalen Erlebnisse des Menschen eingeht.

Hyperton-X

Eine wirksame Methode, um verspannte Muskeln zu lösen.

Leap-Programm

Hartnäckige Lernprobleme können durch das Learning Enhancemend Advanced Program, ein spezielles Programm unterstützt werden.

Applied Physiology (AP)

Durch Applied Physiology wurde die Methode der Kinesiologie erweitert und so verfeinert, dass damit Stressmuster zwischen verschiedenen Meridianen in ihrem Zusammenspiel festgestellt werden können.  Sie setzt vertiefte Kenntnisse der physiologischen und psychologischen Zusammenhänge voraus. Auf dieser Methode basiert die Professionelle Kinesiologie, wie sie am BIK in Bern gelehrt wird.

Neurolinguistisches Programmieren (NLP)

Wurde Anfang der siebziger Jahre vom Mathematiker Richard Bandler und dem Linguisten John Grinder entwickelt. Bandler und Grinder interessierten sich für Therapeuten unterschiedlicher Ausrichtung, die zu ihrer Zeit ausnehmend erfolgreich waren, und versuchten, in deren Vorgehensweise herauszufinden, was sie in ihren Therapiegebieten so erfolgreich sein liess. Bandler und Grinder analysierten die Sprache und die Körpersprache dieser Therapeuten und versuchten, aus deren Vorgehen bestimmte Interventionstechniken herauszufiltern, die zusammen mit Erkenntnissen aus der Linguistik zum Grundstock der ersten NLP-Schule wurden.Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) gilt als bedeutsames Konzept für Kommunikation und Veränderung.

Symbolarbeit nach Phyllis Kristal

Phyllis Krystal entwickelte in über 50 jähriger Praxis auf der Grundlage ihrer analytischen Arbeit nach C.G. Jung eine Methode, die mit der Kraft von positiven Bildern und Symbolen arbeitet. Durch Symbole können wir die tiefen Ebenen unserer Psyche erreichen und dienen der Veränderung von Gedankenmustern, Abhängigkeiten, Ängsten und Familienmustern.

  Touch for Health, Brain Gym, Three in One Concepts, Hyperton-X, Leap-Programm, Applied Physiology (AP), Neurolinguistisches Programmieren (NLP), Symbolarbeit nach Phyllis Kristal  
Gesundheit ist Harmonie von Körper, Geist und Seele. John F. Thie.
   Katja Schären     Praxis für Kinesiologie AP     3076 Worb und 3113 Rubigen     Telefon 079 747 747 0     info@inharmony.ch
designed by weweb